Der Stadtteilverein Brunnenviertel e.V. hat einen neuen Vorstand. Beate Chudowa, Cecilia Stickler, Dunja Berndt, Evelyne Leandro und Jan Dzieciol sind bereits Ende Juni zur neuen Vereinsführung gewählt worden. Das teilte der Verein jetzt mit.

Die Mitglieder haben bei ihrer Versammlung am 27. Juni gewählt und Projekte sowie deren Ergebnisse der vergangenen Jahre resümiert. Auch über die Zukunft wurde diskutiert, Pläne wurden gefasst, die Vereinssatzung wurde aktualisiert und angepasst. Die fünf Vorstandsmitglieder, die jeweils ohne Gegenstimme ins Amt starten, haben laut neuer Satzung alle  gleiche Verantwortlichkeiten und Befugnisse.

Mehr Infos: hier