Sie benötigen ein Veranstaltungskonzept? Sie brauchen Hilfe bei der Evaluation eines Projekts? Ich unterstütze Sie gern. Dabei greife ich auf langjährige Erfahrung als Beraterin und Projektmanagerin zurück. Meine thematischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Bildung, Integration und Entwicklungspolitik. Viele internationale und lokale Organisationen, hauptsächlich aus dem Non-Profit-Sektor, zählen zu meinen Kunden.

Ausgewählte Auftraggeber und Projekte:

Nepra e. V.:

Im Auftrag des gemeinnützigen Vereins Nepra habe ich eine Veranstaltungsreihe zu Armutskrankheiten mit dem Titel „Armut macht krank und Krankheit macht arm“ entwickelt. Lesen Sie dazu einen Bericht der Augsburger Allgemeinen.

CIOMAL Stiftung:

Seit 2015 unterstütze ich die Schweizer CIOMAL Stiftung bei der Evaluation eines Projekts mit Leprabetroffenen im Nordosten Brasiliens. Ich kommuniziere mit dem Projektträger in Brasilien und bin beratend tätig.

Aussätzigen-Hilfswerk Österreich:

Ich helfe dem Aussätzigen-Hilfswerk Österreich bei der Evaluation von Lepra-Projekten in Tansania, Uganda und Sansibar. Seit 2015 bin ich zudem Beiratsmitglied der Stiftung. An österreichischen Schulen leiste ich darüber hinaus Bildungsarbeit.

BV Kompakt

Seit 2014 koordiniere ich eine Art selbst organisierte Volkshochschule in meinem Berliner Stadtteil: die Wissensbörse. Bewohner des Brunnenviertels geben ihr Wissen in kostenlosen Kursen an ihre Nachbarn weiter. Jeder kann mitmachen. Das Projekt wird von der Sozialen Stadt, der Wohnungsbaugesellschaft degewo und der Stiftung Pfefferwerk gefördert.